Wieso Coworking mit Kind?

Coworking Places gibt es mittlerweile in jeder großen Stadt. Es gibt sogar Ketten mit riesigen Standorten weltweit.

Was dabei aber noch in den Kinderschuhen steckt, ist Coworking mit Kind. Dabei bietet dieses Arbeitsmodell eine ideale Möglichkeit für Eltern wieder schneller einer halbwegs geregelten Arbeit nachzugehen. Und das ohne wertvolle Zeit mit dem Nachwuchs zu verpassen.

Standort Lüneburg

Heidecrowd: Coworking mit Kind

Olga und Sascha Toussaine möchten Coworking mit Kind in Lüneburg ermöglichen. Sie wollen Eltern einen Raum für Arbeit und Spiel geben – mit einer Community aus Gleichgesinnten, Wlan und "Kaffee satt". Die beiden machen mit beim Heidecrowd-Contest. Dabei buhlen Gründer und junge Unternehmen ab dem 30. April um Ihre Unterstützung. Wer bei dem Crowdfunding-Contest die meisten Unterstützer für sich begeistern kann, hat die Chance auf Preisgelder in Höhe von insgesamt 6.000 Euro. #ihklw #coworking #lüneburg #heidecrowd

Gepostet von IHK Lüneburg-Wolfsburg am Mittwoch, 24. April 2019

Tatsächlich sind wir mit dieser Idee nicht die Ersten, aber eine große Verbreitung gibt es bisher nicht. In unserer Wahlheimat Lüneburg gibt es bislang nur “konventionelles” Coworking.

Das möchten wir ändern, denn wir haben den Eindruck, dass es hier viele Menschen gibt, die ein solches Angebot gerne nutzen würden.

Wer im Homeoffice arbeiten kann, kann das auch bei uns – aber produktiver & viel glücklicher.

Wir möchten euch Raum geben für die Ausübung eurer Tätigkeit, den Austausch mit Gleichgesinnten und eine sichere Umgebung mit sozialen Kontakten für eure Kleinen. Optional auch unterstützt durch professionelle Erzieher (w/m/d).

Angebot & Nachfrage

Aktuell prüfen wir noch die Nachfrage und suchen Unterstützer. Daher teilt unsere Seite doch gerne einmal, auch wenn wir für euch direkt vielleicht nicht in Frage kommen. Auch das hilft uns bereits. Vielen Dank!

Folgt uns für weitere Informationen

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.